Helmut Reitmeir
3-facher AK-Berglauf
Weltmeister

8-facher AK Sieger
Zugspitz-Extrem Berglauf

6-facher AK Sieger
Jungfrau Marathon

BERGLAUFPUR

Herzlich willkommen bei Helmut Reitmeirs Berglaufseite

 





            

Impressum:
Helmut Reitmeir
Friedenspromenade 103
D-81827 München


Tel +49 (89) 4394599

Fax+49 (89) 4303684

Bitte beachten Sie unseren
Haftungsausschluss
Disclaimer





Bitte beachten Sie!
Copyright der gesamten "berglaufpur" Homepage ist bei Helmut Reitmeir.
In der Regel, erlaube ich Text-und Bildauszüge, aber nur mit vorheriger Genehmigung.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Helmut Reitmeir




Bilder und Berichte
MRRC Veranstaltungen
click





Infos Wallberg-Berglauf
immer am 1. Mai

Tag des Berglaufes



last update
22. Okt. 2017
Copyright der gesamten "berglaufpur" Seite bei Helmut Reitmeir


Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich
.






Klicken Sie hier, um
das Video anzusehen



Zugspitze GER - 2962 m


Nevado Parinacota
BOL - 6348 m


Matterhorn CH - 4478 m


Alpamayo PERU 5947 m


Eiger und Mönch
CH - 3970 m


Langkofel ITA - 3181 m


Aiguille du Midi
FRA- 3842 m


Pico del Teide
ESP- 3718 Meter


Watzmann - GER - 2713 m

deutsch   english   francais   espanol   italiano    click


Sehr geehrter Herr Reitmeir!
Seit Jahren bin aufmerksamer Leser ihrer HP. Ich kann mich immer nur aufs positivste Wundern,
mit welcher Energie sie von Bergläufen aus der ganzen Welt berichten.
Bei ihnen merkt man, dass sie den Berglauf lieben und auch leben.
Ich wünsche ihnen noch viel Elan für die nächsten Jahre.
Meine Bewunderung haben sie schon lange.
Liebe Grüße aus Österreich.
Präsident eines großen Laufvereines
- ...Herzlichen Dank!, Helmut

..ist einfach Weltklasse!!! Guten Morgen Helmut, ich kann es nicht oft genug sagen und dir danken für eine so informative und mit Leidenschaft gestaltete HP!!!
Bravo, sucht seinesgleichen. Für mich als Berglauffreak ein Hochgenuß; Tag für Tag!! Bitte mach noch lange weiter so....
Vielen Dank!, Helmut

Guten Morgen Helmut, wie immer gerne für die beste Berglaufseite der Welt! - Vielen Dank!, Helmut



siehe auch translater "berglaufpur" in all languages - click


  I like Girls - not Doping-Girls capito!!

Siegerin vom Kilometer vertical Fully ist nicht Christel Dewalle sondern Victoria Kreuzer!

Dewalle stiehlt Victoria Kreuzer den Sieg und Geld, Dewalle stahl Michelle Maier bein Grand Sierre in FRA und Limone extrem den Sieg und das Preisgeld für den 1. Rang.
https://spe15.fr/dopage-christel-dewalle-suspendue-4-mois/
Doping-Girls benötigen wir beim Berglauf genauso wenig wie Schwarzafrikaner!
Die sollen irgendwo im Wald rum rennen oder in der afrikanischen Pampa, aber nicht dauernd ehrliche Sportler/innen im Alpenraum bestehlen und diffamieren. mehr
Schnauze voll von diesem Dopingpack!

Timo Zeiler - nachdenklich aus Facebook
Warum? Gibt es an der internationalen Spitze überhaupt noch saubere Athleten und ist das das Ergebnis der immer größer werdenden Erfolgsorientierung unserer Verbände?
Anscheinend wird Doping langsam geduldet... so macht es mir den Anschein:-( Es braucht auch keiner der Athleten erzählen dass sie um die Wirkung der Medikamente die sie zu sich nehmen nicht wissen...
Ein Athlet der sich bei Meisterschaften bewegt und die Antidopingrichtlinien unterschreibt setzt sich sehr wohl m...
it erlaubten und nicht erlaubten Mitteln und deren Wirkung auseinander und sollte sich auch bei Krankheit und sonstigen Wünschen (z.B. Kinderwunsch, etc) mit der Wirkung der Medikamente beschäftigen...
Was mich an der ganzen Sache ärgert, dass unsere Verbände
die Dopingsperren immer kürzer halten, hier jetzt 4 Monate, Petro Mamu 9 Monate und Maude Mathys im Jahr 2015 nur eine Verwarnung und Geldstrafe!?
Timo Zeiler war 5-maliger deutscher Berglauf- meister er sollte Berglaufberater werden mehr
 

Andrea Huser aus der Schweiz ist die überragende Siegerin, beim Grand Raid Reunion
La Diagonale des Fous - die Diagonale der Verrückten
knappe Entscheidung bei den Männern, der Sieg geht an Benoit Girondel
Ergebnisse

Oben das Ziel beim Grand Raid Ile de la Reunion - die Hauptstadt Saint Denise
Die beiden Fotos machte ich vom Heli aus.
So ein Flug rentiert sich, nicht nur rum rennen!
Bild oben - sieht man nur vom Heli aus



Die erstarrte Lava vom Piton des Fournaise

Kunstwerk der Natur , geschaffen vom Piton des Fournaise


35. Int. Astberglauf Tirol Ergebnisse

Wieder ein überragender Sieg von Jonas Lehmann beim Bad Dürkheimer Berglauf Ergebnisse

Wer will überhaupt noch Olympische Spiele?
Tiroler sagen Nein: „Olympia ist zu begraben" mehr

Sarah Kistner, deutsche Berglaufmeisterin 2017 gewinnt den Offenbacher 10 Km Mainuferlauf in 35:05 min.
Sieger, Aaron Bienenfeld in 30:37 min.

Nur mal so!
Weltmeisterschaften im "Verstecken" bedeutender als Weltmeisterschaften beim Berglauf click

Ergebnisse Okt. 2017 click

Ergebnisse Sept. 2017 click


Wie "läuft das" ?? Andrea Mayr siegt beim Verticale Lagunc bei nur 3,3 Km fast 5 Minuten vor der amtierenden Weltmeisterin aus Kenia Lucy Murigi mehr 11. Okt. 2017


  Die seltsame Weltsicht des DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann - Von KLAUS BLUME
Sportler sollen trainieren, Medaillen sammeln - und den Mund halten. Es sei denn, sie plappern, was ihnen ihr Verband und dessen Ausrüster vertraglich in den Mund gelegt haben.
(Das weist auch viele Parallelen zur deutschen Berglaufführung auf, Anm. H. Reitmeir)

Ein Weltbild, das er nur allzu vollmundig vertritt.
Dabei hat der CSU-Mann aus dem Kreistag Ostallgäu, zuvor Präsident des konzernfreundlichen Deutschen Ski-Verbandes (DSV), in seiner rund vierjährigen DOSB-Amtszeit nicht allzu viele Erfolge aufzuweisen. Vor allem nicht bei der hiesigen Bevölkerung. Die Münchner lehnten Olympische Winter-, die Hamburger Olympische Sommerspiele ab.

...... wie sieht es mit Hörmanns Manager-Fähigkeiten aus?
Dass er als Ski-Boss zuvor mit den Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf (2005), mit den alpinen Welttitelkämpfen (2011) in Garmisch-Partenkirchen und mit dem World-Championat der Biathleten in Ruhpolding (2012) jeweils hohe Defizite erwirtschaftet hatte, sprach 2013 ebenso wenig  gegen dessen Inthronisierung als oberster deutscher Sportpolitiker, wie seine Zurückhaltung in Dopingfragen.
Auch nicht, dass er sich stets schützend vor nachweisliche Dopingbefürworter aus der früheren DDR gestellt hat.
Oder dass er bis heute zu jenen im DOSB zählt, die das jetzige Anti-Dopinggesetz wohl nur deshalb befürwortet haben, weil es Doping in einer überschaubaren Menge straffrei ermöglicht.
Würde man nämlich das hiesige Dopinggesetz mit der Verordnung über Trunkenheit am Steuer vergleichen, dürften dort Proben eigentlich erst ab 2,5 Promille erlaubt sein.
Ab 1. Januar 2018 wird Hörmann in Baden-Baden die Position eines Vorstandsvorsitzenden der dortigen Schöck AG übernehmen, einem Bauzulieferanten. Eine Top-Position! Wir wissen nicht, was ihn dafür qualifiziert hat.
Noch 2015 hatte Hörmann schließlich ein Bußgeld von insgesamt 225.000 Euro zahlen müssen, weil er seinem damaligen Arbeitgeber, den Dachziegelhersteller Creaton AG, bei illegalen Preisabsprachen begleitet hatte.
Ob die Schöck AG mit ihm glücklich wird?
ganzen Artikel lesen



Limone Vertical Extrem
zweiter Rang für Michelle Maier, GER, Siegerin Christel Dewalle, Mitte - Sieger Philip Götsch
Allerdings, Christel Dewalle ist 2016 wegen Doping-vergehen gesperrt worden. Sie wusste, warum sie sich nicht bei der Siegerehrung blicken lassen konnte
mehr


Limone Sky Race - 29 Km - 2.540 Hm kumuliert rauf-runter
Sky Race ist sowieso ein Schmarrn, ist diesem englischen Gefasel geschuldet.
Sky Race ist, wenn Kilian Journet auf den Mount Everest rennt, oder ich auf den Vulkan Misti auf 6.000 Meter lief
.
Michelle Maier, GER wurde einen Tag nach ihrem super zweiten Rang beim Limone Vertical auch hier hervorragende Zweite. Siegerin Tove Alexandersson aus Schweden, beachtlich! Sieger Marco de Gasperi, ITA - Dritter Stefan Knopf, GER
Michelle wurde aber Zweite, soll ich hier vielleicht auch so
genüsslich schreiben, Stefan wurde "nur Dritter"
Michelle Maier mit 12 min. Rückstand

Auch hier wieder die diskriminierende Aussage vom deutschen Berglaufberater Kurt König:
Sensationelle Leistung von Stefan Knopf beim Limone Extreme Skyrace. In einem Weltklassefeld belegte der Bischofswiesener einen überragenden 3. Platz. Besonders beeindruckend war der geringe Rückstand auf den Tagesschnellsten Marco Degasperi.

Bei den Damen belegte Michelle Maier mit 12 min. Rückstand den 2. Platz mehr



Ein prominenter Bergläufer der sich "verarscht" fühlt
Er ist seit über 4 Jahren Profi, hat so hart trainiert wie noch nie und 10 Kg runter gehungert.Er fragt sich, warum er eigentlich so hart trainiert, wenn Petro Mamu mit unfairen Mitteln über drei Minuten schneller ist.
Er fragt sich, warum muss ich mich ständig bei der NADA melden und Petro Mamo macht was er will. Auch für Schwarzafrikaner gelten die Regeln
!
Richtig Anton Palzer!
Anton Palzer
Statement von Robbie Simpson zum Dopingfall Petro Mamu mehr

Jungfrau-Marathon 2017
Michelle Maier läuft derzeit in einer überragenden Verfassung, gewann im August zunächst den Glacier 3000 in Gstaad und in der Folgewoche wurde sie beim traditionsreichen Klassiker Sierre-Zinal hinter der Berglauf-Weltmeisterin Lucy Wambui Murigi Zweite. Trotz der konstant starken Leistungen auf Weltniveau wurde sie vom Deutschen Leichtathletik-Verband aus dem Nationalkader geworfen und ihre überragenden Leistungen auf den Langdistanzen kaum gewürdigt. Wilfried Raatz mehr 9. Sept. 2017



 
Petro Mamu, Berglaufweltmeister
(nur) für 9 Monate gesperrt mehr

Petro Mamu wurde gleich zweimal positiv getestet!! Und dafür nur 9 Monate Sperre? Ein Witz!

Wien – Berglaufstar Petro Mamu aus Eritrea ist bei der WM Ende Juli und eine Woche später bei seinem Langdistanz-WM-Sieg positiv auf eine verbotene Doping-Substanz getestet worden. weiterlesen

Petro Mamu wäre klug beraten, wenn er sich freiwillig für zwei Jahre aus dem Wettkampfsport zurück ziehen würde. Das könnte seine einzige Reputanz sein, damit er sich wieder im Alpenraum sehen lassen kann!!
Beim Berglauf World Cup wurden Petro Mamu sämtliche Punkte entzogen.

 
Vom armen Bauernsohn
zum weltbesten Bergläufer | Tiroler ..click

Nach den Mails die ich bekam, wegen
der Dopingsperre von Petro Mamu lässt sich folgendes
zusammen fassen:


1. Maßlose Enttäuschung über Petro Mamu
2. Riesige Empörung über die nur neunmonatige Sperre,
das kann niemand nachvollziehen. Angeblich wegen seiner Kooperation mit dem IAAF.
Frage, werden Dopingsperren ausgeschachert, oder wie oder was??
3. Alle Veranstalter die ihn nach seiner Sperre einladen, weiterhin hoch dotieren, sollten von den Athleten boykottiert werden

Das Bild zeigt Petro Mamu mit Andrea Mayr beim Hochfelln Berglauf 2016. Ich bin sicher, dass die achtmalige Hochfelln Berglaufsiegerin Andrea Mayr mit ihm nie mehr aufs Podest steigt!


Swiss Athletics klärt auf im „Fall Maude Mathys". Hormonelle Behandlung zur Stimulierung einer Schwangerschaft als Ursache für positive Dopingproben - Wilfried Raatz weiterlesen



Da muss der Fotograf Winfried Stinn einen Bericht für den DLV über den Hochfelln Berglauf schreiben, weil der dafür zuständige deutsche Berglaufberater Kurt König nicht in der Lage dazu ist, oder sich vor Ort nicht mehr sehen lassen kann/traut, oder weil er nicht eingeladen wurde. Das ist schon ein jämmerlicher Zustand beim deutschen Berglauf! mehr
44. Hochfelln Berglauf

Wo war der deutsche Berglaufberater für den DLV - Kurt König?
Herr König hat kein Interesse am deutschen Berglauf, schert sich wenig drum.

Er war bei keinem internationalen Berglauf seit über 25 Jahren anwesend, außer bei der WM 2017
in Premana, scheinbar ein kleiner Urlaub für ihn und seiner Frau, bzw.  WM/EM 2016.
Genauso seit über 25 Jahren an keinem Berglaufwettkampf teilgenommen.

Herr König hat sich weder die Strecke für die deutsche Berglaufmeisterschaft am Arber angesehen, er wußte noch nicht einmal am Veranstaltungstag wo der Arber genau ist. Das Debakel kennt Jeder.
Er war natürlich ebenso nicht beim Brockenlauf 2017 um sich über die Streckenführung und den Gegebenheiten vor Ort zu informieren, obwohl es sein "Berglaufbaby" für die deutsche Berglaufmeisterschaft 2018 ist
Er war 2017 nur bei einem einzigen deutschen Berglauf anwesend (soviel mir bekannt ist, er kann mich ja korrigieren) und das war am Stampfl Straßen-Berglauf mit 200 Höhenmeter.
Bei seinem ersten Einsatz als Berglaufberater ließ er sich für zwei Tage von Herr Anfang, Hochfelln Berglauf mit der
Begründung einladen, dass er sich mit seiner Frau Salzburg ansehen wolle. Am Sonntag des Wettkampfes
wartete er nicht einmal die Siegerehrung ab, daraufhin schrieb Bibi Anfang: "Selbstbeweihräucherung, Blenderallüren und kein Anstand" über Kurt König (KK) 
Ein Jahr später versuchte Kurt König  telefonisch über einen Läufer wieder eigeladen zu werden beim Hochfelln Berglauf
daraus wurde aber nichts.
Der Mann hat gar nichts in der Hose!

2017 wurde Kurt König vom Hochfelln Berglauf nicht eingeladen - es wäre ihm aber freigestanden trotzdem als Zuschauer anwesend zu sein. Offensichtlich traute er sich nicht, oder es interessiert ihn nicht!?
Permanente Fehlnominierungen bei internationalen Meisterschaften krönen seine desaströsen Misserfolge, dauernde Verspöttelungen und Denunzierungen an unsere beste deutsche Bergläuferin Michelle Maier bereiten ihm offensichtlich Freude.
Es gab z.B. keine einzige Begründung, dass er sie aus dem deutschen Berglaufkader warf, obwohl sie als deutsche Meisterin dazu das Recht hat dabei zu sein. So eine Niederträchtigkeit gab es beim deutschen Berglauf noch nie.
Fachlich besitzt er wenig Ahnung was sich beim internationalen Berglauf abspielt, keinerlei Kontakte zu ausländischen Berglaufveranstaltern und erst recht nicht zum WMRA Berglauf-Dachverband.
Mittlerweile sieht es offensichtlich so aus, dass Herr König fast bei keiner Berglaufveranstaltung mehr erwünscht ist.
Da stellt sich doch dann die Frage, für was er überhaupt noch deutscher Berglaufberater ist?
Erfolg deckt vieles zu, aber Herr König wirkte nur erfolglos, kompetenzlos und deswegen muss er zurücktreten, bzw.
abberufen werden. um den Weg für fähigeres Personal für den Berglauf frei zu machen.
mehr

Alles über den Brocken Berglauf 2017 Kommentar "Wertigkeit einer deutschen Berglaufmeisterschaft"
Da bisher noch keine Verträge bezüglich der DM in Berglauf 2018 unterschrieben wurden ist nichts verbindlich.
Vom Deutschen Leichtathletikverband ist die Deutsche Berglaufmeisterschaft 2018 allerdings bereits nach Ilsenburg vergeben worden
!

der DLV Berglaufkader 2017 mehr

Liste der deutschen Berglaufmeister/innen click

Selbstbeweihräucherung, Blenderallüren,
Wichtigmacherei,
kein Anstand!

Bibi Anfang (Hochfelln Berglauf) über Kurt König

Sehr geehrter Herr Reick,
ich habe  das Geschehen um den Deutschen Berglauf seit der Veranstaltertagung intensiv verfolgt und bin zu dem Schluss gekommen, dass meine Veranstaltung für offizielle Maßnahmen des DLV nicht mehr zur Verfügung steht. Kurt König mehr


Reinhold Messners - 10 Gebote click
So viele Widersprüche stehen nicht einmal in den
10 Geboten der katholischen Kirche!
7. Gebot:
Ich lehne jede Form von Wettkampf in den Bergen ab

Hier können Sie tolle Bilder
aus meiner Homepage sehen click

Bildserie von Teneriffa   mehr Pico del Teide mehr
Trailrunning März auf Teneriffa mehr
Laufen in Namibia mehr
Bilder Impressionnen von der Berglauf EM auf Madeira mehr

Gran Canaria - das Gebirge im Atlantik mehr
Schöne Bilder von Madeira mehr
Reunion - das Gebirge im Indischen Ozean
Grand Raid in Reunion
mehr

Alles über dieLauf - Maut mehr

www.berglauf-extrem.de

Hügellauf mehr

Wichtige Information für alle Berglaufveranstalter
important information for all mountain click
race organizers read more



Cross River suspends Obudu Mountain Race

Obudu Mountain Race and Results mehr
FACED with huge financial challenges, the Cross River State Government has put on hold its annual International Obudu Mountain Race. weiterlesen - more
Hannibals Alpenüberquerung 218 v. Chr.

Berglauf-Termine 2017 click
Calendario corsa in Montagna
Mountain Running Calendar
Course de Montagne Calendrier
Calendario Correr por la montaña


 
Walter Freund - mein Stiefvater, Konstrukteur des
Motorrades "Friedenstaube" mehr Info

Wer mir dieses, originale, komplette Motorrad "Friedenstaube" incl. Motor im Vorderrad im Originalzustand zeigen kann, auch zu fotografieren,
erhält von mir
10.000,- Euro mehr
Die "Friedenstaube" Originalaufnahme
Der Motor im Vorderrad

Da die Original Maschine nur noch in Fragmenten vorhanden ist, habe ich mich dazu entschlossen, die "Friedenstaube" im Originalzustand nachbauen zu lassen. mehr Info







 
 
Sieger
6 maliger Sieger Jungfrau Mrathon
Sieger
Zermatt - Bergmarathon
Sieger
Graubünden - Bergmarathon
Sieger
Napf - Marathon
Sieger
Schilthorn Inferno Berglauf
Sieger
Run to the Sun- 3000 Hm - Hawaii
Sieger
Dachstein West Berglauf
Sieger
Schafberglauf
Sieger
Matterhorn Lauf
Sieger
Schwarzensteinlauf
Sieger
Großglockner Berglauf
Sieger
Skaala opp NOR
Sieger
Mountain Run
Sieger
Corvatsch Trophy
Sieger
Lake Garda Mountain Race
Sieger
KM vertical Chamonix
Sieger
KM Double vertical Vissioe - Illstock CH
Sieger
1992 - Bad Aiblinger Bergmarathon 27 km -1400 Hm
Sieger
1993 - Bad Aiblinger Bergmarathon 27 km -1400 Hm
Sieger
Donauturmlauf
Sieger
Muttersberglauf
Sieger
Le KM vertical du Maido - Ile de Reunion
Sieger
Kehlsteinberglauf 1991
Sieger
Watzmann Berglauf 1992
Sieger
Blaueisberglauf 1989
Sieger
Älpelelauf
Sieger
Rauris Berglauf
Sieger
Schlickeralmlauf
Sieger
Montafon Berglauf
Sieger
Kitzbüheler Horn Straßenberglauf
Sieger
Mount Siabod - Wales - GBR
Sieger
Rugghubel Berglauf
Sieger
Dachstein Krippenstein Berglauf
Sieger
Bolognano - Velo

 
5 - maliger Deutscher Berglaufmeister
7 - maliger Bayerischer Berglaufmeister
6 - maliger Sieger Jungfrau-Marathon
8 - maliger Sieger Zugspitz Extrem Berglauf
4 - maliger Sieger Karwendel Berglauf
11 - maliger Sieger Osterfelder Berglauf
10 - maliger Sieger Hochfelln Berglauf
6 - maliger Sieger Nebelhorn Berglauf
8 - maliger Sieger Heimgarten Berglauf
5 - maliger Sieger Olympiaturmlauf
4 - maliger Sieger Kalmit Berglauf
3 - maliger Sieger Aletsch Halbmarathon
5 - maliger Sieger Jenner Berglauf
3 - maliger Sieger Tegelberglauf
2 - maliger Sieger Gamperney Berglauf
2 - maliger Sieger Wendelsteinlauf
2 - maliger Sieger Wendelstein Bergmarathon
3 - maliger Sieger Jauerling Berglauf
3 - maliger Sieger Hochgernlauf
3 - maliger Sieger Mountain Run
5 - maliger Sieger Schafberglauf
2 - maliger Sieger Stoißeralm Berglauf
2 - maliger Sieger Kolsassberg Run
2 - maliger Sieger Pürschlinlauf
2 - maliger Sieger Astberglauf
2 - maliger Sieger Kamnik BL
Sieger - Brockenlauf 2017
 
Weltmeister 2014- Telfes/Stubaital - AUT
Weltmeister 2004 Sauze d`Oulx - ITA
Weltmeister 2002 Innsbruck - AUT
Vize-Weltmeister 2009 Zagreb/Kroatien
Europameister 2008 Rothorn-Schweiz/CH
Europameister Extrem 2008 Rodi-Schweiz/CH
Europameister Extrem 2009 Finkenberg/AUT
Europameister Extrem 2010 Zakopane/Polen
Europameister Extrem 2011 Inferno HM - CH
 
 
 
AK Sieger von über 200 Bergläufen weltweit
AK Sieger von 21 Marathons
65 Marathons gefinisht
weitere Ergebnisse click hier
 
Alle Siegzeiten in den verschiedenen AK-Klassen